image… gestern war diese wunderbare Frau im ARD-Morgenmagazin und vor wenigen Wochen zum Interview beim Trauer-Radio. Als Teenager war Diane Weigmann Gründerin und Frontfrau der Lemonbabies und heute schreibt die gebürtige Berlinerin Songs für sehr bekannte Stars, bringt ihre eigenen CDs raus und ist zweifache Mutter. Was ich an ihr mag, sind neben Talent und Stimme ihr fröhliches und umwerfend positives Wesen, mit dem auch sie schon durch die eine oder andere Krise gehen musste. Ihre Lieder sind aufbauend aber unter anderem deshalb, weil sie weiß, wovon sie spricht bzw. singt. Wenn ihr also auch noch mehr von ihr und ihren mutmachenden Liedern hören und sehen möchtet, könnt ihr das hier: ARD-Morgenmagazin und hier: „Sag doch mal, was hilft, wenn es weh tut“, Episode 15.

Werbeanzeigen